Das Programm

Internationales Forum Mechatronik 2020 in Linz

Das Internationale Forum Mechatronik ist der europäische Marktplatz zur technologischen Präsentation und Diskussion von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen aus Wissenschaft und Wirtschaft, zur Anbahnung neuer Partnerschaften und zur Steigerung der Innovationsdynamik in den beteiligten Wirtschaftsräumen. 

Historie und Partner: 
Seit 2005 findet das Internationale Forum Mechatronik in Rotation zwischen Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien statt. Die Partner: Cluster Mechatronik & Automation (Bayern), Mechatronik-Cluster (Ober- und Niederösterreich), Verein Swiss Mechatronics (Schweiz), Kompetenznetzwerk Mechatronik in Ostbayern (Bayern), Standortagentur Tirol - Cluster Mechatronik (Tirol) und der NOI Techpark Südtirol (Italien). 

Zahlen und Fakten: 
- Über 600 Unternehmen aus der DACH-Region im Netzwerk
- Rund 2.000 Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung
- Über 400 Vorträge in Form von Keynotes und Fachvorträgen
- Rund 200 Aussteller

Zielgruppe: 
Geschäftsführer/Vorstände und Entscheidungsträger div. Funktionen in 1. und 2. Berichtsebene, F&E, Marketing, Professoren

Programmhighlights - Internationales Forum Mechatronik 2020:
Erwartete Teilnehmerzahl 250-350 Personen 

- B2B Kooperationsbörse
- Open Labs, Playgrounds und Workshops
- Abendevent
- Keynotes und Best Practice Beispiele
- Begleitende Fachausstellung 

>> TEASER Internationales Forum Mechatronik

Das Programm im Detail finden Sie hier in den kommenden Wochen!