Im Jahr 2016 dreht sich beim Internationalen Forum Mechatronik alles um Mechatronik als Grundlage und Voraussetzung der Industrie 4.0

Das Internationale Forum Mechatronik ist der europäische Marktplatz zur technologischen Präsentation und Diskussion von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen aus Wissenschaft und Wirtschaft, zur Anbahnung neuer Partnerschaften und zur Steigerung der Innovationsdynamik in den beteiligten Wirtschaftsräumen!

 

Das Internationale Forum Mechatronik findet am 06. & 07. April 2016 in Augsburg statt.

Thema: Mechatronik als Enabler der Industrie 4.0

 

Die Highlights:

 

Zum Thema „Mechatronik – Enabler für Industrie 4.0“ sprechen Key-Note Referenten wie

• Prof. Dr. Jürgen Gausemeier, Heinz Nixdorf Institut Paderborn, Vizepräsident der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften acatech
• Univ.-Prof. Dr. Alois Ferscha, Dekan der Technisch- Naturwissenschaftlichen Fakultät und Leiter des Instituts für Pervasive Computing der Johannes Kepler Universität Linz
• Prof. Dr.-Ing. Gunther Reinhart, Ordinarius für Betriebswissenschaften und Montagetechnik an der Technischen Universität München

 

Weitere Vorträge halten namhafte Unternehmen wie: Zollner AG, Heitec AG, Fill GmbH, Alpex uvm.

 

Betriebsbesichtigungen wie auch eine begleitende Fachausstellung runden das zweitägige Programm ab.

 

VERANSTALTUNGSORT:
Technologiezentrum Augsburg
Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg


>> Übersicht Teilnehmer

 

Medienpartner: